Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

VIDEO: DIY Bruchschokolade

Du brauchst:
  • Schokoladenreste (wie z.B. Osterhasen oder Nikoläuse)
  • Kekse
  • Nüsse
  • Zuckerstreusel
  • Süßigkeiten nach Belieben
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Süßigkeiten bekommt jeder gerne geschenkt. Besonders zu feierlichen Anlässen wie Geburtstag, Ostern oder in der Weihnachtszeit kann es da schon mal vorkommen, dass sich die Berge an Süßigkeiten nur so türmen. Ein Stückchen hier und ein kleiner Bissen da und schon ist die Lade randvoll mit geöffneten Verpackungen. Um die Reste nicht verderben zu lassen, haben wir heute eine kreative DIY-Idee im Gepäck: unsere bunte Bruchschokolade.

Lebensmittel sind kostbar - Logo

Wie du deine Lebensmittel am besten aufbewahrst, kannst du in unseren Lagerungstipps nachlesen.
Mehr Informationen rund um die Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ findest du auf der Seite des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 17. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK