Rezept für Vegetarische Taco-Schalen mit herzhafter Füllung von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Vegetarisch

Vegetarische Taco-Schalen mit herzhafter Füllung

Viva la Mexico! Die Exportschlager des südamerikanischen Kontinents – Tacos! Sie werden häufig mit Faschiertem vom Rind gefüllt, schmecken aber in der vegetarischen Variante mindestens genauso gut.

Zutaten für 4 Personen:
  • 250 g weiße Bohnen, Dose
  • 250 g Kidneybohnen, Dose
  • 250 g Mais, Dose
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Stk. Tomaten
  • 2 Stk. Zwiebeln, rot
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 1 Stk. Paprika, rot
  • ½ Kopf Eisbergsalat
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Stk. Limette
  • 1 Bund Koriander oder Minze, frisch
  • Cayenne-Pfeffer
  • Salz
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung vegetarische Taco-Schalen:

Für vegetarische Taco-Schalen eine Zwiebel schälen, Paprika waschen, entkernen und beides mit der Knoblauchzehe fein würfeln. In heißem Pflanzenöl scharf anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, Tomatenmark zugeben und kurz andünsten lassen. Bohnen und Mais abtropfen lassen und hinzufügen. Mit Salz und Cayenne-Pfeffer abschmecken und die Füllung bei geschlossenem Deckel und reduzierter Hitze durchziehen lassen.

Eisbergsalat putzen und in feine Streifen schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zweite Zwiebel schälen, Tomaten waschen und beides kleinschneiden. Limetten vierteln. Alle Zutaten sowie die fertige Taco-Füllung in Schüsseln zum individuellen Anrichten mit den Taco-Schalen bereitstellen.

Tipp: Auch die Tacos selber machen und den Zucker im Rezept einfach durch eine halben Löffel Salz ersetzen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 15. Oktober 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK