Laktosefreie Overnight-Oats mit Himbeeren von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Frühstück

Laktosefreie Overnight-Oats mit Himbeeren

Overnight Oats sind der Traum aller Morgenmuffel: Am Vorabend zubereitet, quellen die Haferflocken über Nacht von selbst im Kühlschrank auf und sind am Morgen fertig für ein gesundes, ballaststoffreiches Frühstück. Wir haben den Frühstückstrend mit fruchtigen Himbeeren ausprobiert – und schlafen ab jetzt 10 Minuten länger …

Zutaten für 4 Personen:
  • 400 ml Milch, laktosefrei
  • 200 g Himbeeren
  • 160 g Haferflocken
  • 1 Handvoll Mandeln
  • 1 Handvoll Kokosflocken
  • 2 EL Honig
Außerdem brauchst du:
  • 4 Behälter à 500 ml
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Laktosefreie Overnight-Oats mit Himbeeren:

Für die Overnight-Oats Himbeeren waschen, abtrocknen und eine Hälfte für ein frisches Topping am nächsten Tag beiseitelegen. Die andere Hälfte mit laktosefreier Milch, Haferflocken, Kokosflocken und Honig gut verrühren. Masse in die Behälter füllen, zudecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Tipp: In Schraubgläser gefüllt, sind Overnight Oats mit Himbeeren ein tolles Frühstück zum Mitnehmen.

Am nächsten Morgen mit frischen Beeren und gehackten Mandeln garnieren und genießen.

Tipp: Wer gerne ein warmes Frühstück hat, kann die Overnight Oats einfach kurz in der Früh in der Mikrowelle warm machen.

Zubereitungs-Tipps:

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 13. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK