Heller Holztisch mit einem Glas Brombeer-Marmelade mit Vanille von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Brombeer-Marmelade mit Vanille

Mit einem Marmeladebrot in der Früh versüßt man sich bekanntlich jeden Morgen. Wenn wir nur früher gewusst hätten, dass es echt einfach ist, sich diesen köstlichen Brotaufstrich selber zu machen. Die Säure der Brombeere harmoniert hervorragend mit der Süße der Vanille – das ergibt zusammen unsere „Marmelade der Herzen“.

Zutaten für 4 Personen:
  • 500 g Brombeeren
  • 500 g Gelierzucker 1:1
  • 1 Stk. Vanilleschote, Mark
Du brauchst auch:
  • 2-4 Stk. Einmachgläser
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Brombeer-Marmelade:

Brombeeren waschen und in einen großen Topf geben. Vanilleschote einschneiden und das Mark herausschaben. Zusammen mit dem Gelierzucker zu den Brombeeren in den Topf geben, alles gut verrühren und eine gute Stunde ziehen lassen.
Aufkochen und fünf Minuten leicht köcheln lassen. Einmachgläser mit kochendem Wasser ausspülen und dann sofort bis zum Rand mit dem Brombeer-Zucker-Gemisch befüllen. Gläser auf dem Kopf gestellt, vollständig auskühlen lassen.

Tipp: In einem dunklen, kühlen, trockenen Raum gelagert, halten sich die luftdicht verschlossenen Marmeladegläser am längsten.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 11. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK