Bienenhaus Insektenhotel Garten
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Schon gewusst…?

3 Tipps für echte Bienen-Freunde

Wer an Bienen denkt, dem liegt bestimmt sofort der Geschmack von Honig auf der Zunge. Dabei brauchen wir unsere kleinen gelben Freunde noch für einiges mehr, als für die Produktion des köstlichen Brotaufstrichs. Eine Wiese voller Blumen? Auch hier gilt unser Dank den Bienen. Zeit, dass wir den Bienen ein schönes Zuhause, mit einer bunten Vielfalt an Blüten, bieten und ihnen zuliebe auf Pestizide in unseren Gärten verzichten.

1. Ein Zuhause bieten:

Insektenhotels sind ein idealer Nistplatz für Bienen und andere nützliche Insekten, die unseren Garten in einen quirligen Lebensraum verwandeln. Man sollte sie am besten in südlicher Ausrichtung am Baum oder an einer Wand aufhängen. Die Sonnenstrahlen halten die kleinen Tierchen gesund und aktiv.

2. Delikatessen sähen:

Bienen lieben farbenfrohe Frühjahrsblüher. Mit einem Mix aus verschiedenen Blumen verwandeln wir jeden Garten in ein bienenfreundliches Blütenmeer.

3. Freundlich bleiben:

Mit bewährten Hausmitteln können Bienen vor Pestiziden geschützt werden. Zwiebelsud ist beispielsweise ein bienenfreundliches Pflanzenstärkungsmittel, Bier hilft gegen Schnecken und ein mildes Schaumbad bei Blattlausbefall.

Übrigens: Wenn sich Bienen bedroht fühlen, kann es schon einmal zu einem Stich kommen. Traurig für das Tier, da die Biene, bei diesem Versuch sich zu verteidigen, in den meisten Fällen mit ihrem Leben bezahlt. Hier gilt die Devise: immer schön ruhig bleiben! Denn meist lassen sich die kleinen Honigproduzenten nur für einen kurzen Moment von der Farbe der Kleidung oder von süßlichen Parfums irritieren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 11. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK